85. Geburtstag von Prälat Dr. Sigmund Benker

Am 8. Dezember 2012 feiert der langjährige Bibliotheksdirektor der Dombibliothek Freising seinen 85. Geburtstag.

Bei seiner Verabschiedung aus dem Dienst am 14. März 2008 sagte der Münchner Domkapitular Erich Pfanzelt, die Erzdiözese dürfe dankbar dafür sein, in der Dombibliothek über eine Institution zu verfügen, die den Menschen das Denken und den Glauben seit Gründung des Bistums im 8. Jahrhundert im Wandel der Zeiten aufbewahre und so in Erinnerung halte. Über Jahrzehnte hinweg sei Benker ein „hochkompetenter“ Direktor dieser Einrichtung gewesen, der die Dombibliothek mit einem engagierten Team von Bibliothekaren geführt, gemehrt und sie durch Digitalisierung des Katalogs über das Internet für Forschung und Publizistik geöffnet habe. Ein Leben lang habe Benker dafür gearbeitet, dass Kunst und Kultur im Gedächtnis der Menschen blieben.

Dem ist auch heute nichts hinzuzufügen.

Die Landesgruppe Bayern wünscht dem Jubilar Gottes Segen!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s